Die WCW-Fortsetzung

Aktuell: Starrcade - Das große Finale von Year 4!

- World Heavyweight Titel STEELCAGE Match:
Monty Brown (C) vs. Jeff Jarrett

- Sting vs. RHINO (mit The Flock)

- Four Way Ladder No. 1 Contenders Match:
Sid Vicious vs. Vampiro vs. Mike Awesome vs. AJ Styles

- World Tag Team Titel Match:
The new Hart Foundation (C) (Harry Smith & Tyson Kidd) vs. Sean O`Haire & Tomko

...

Über die WCW-Fortsetzung:

Am 26. März 2001 kam es nach über fünfeinhalb Jahren zur letzten Ausgabe von WCW Monday Nitro. Damals sprang ein am Aufkauf von "World Championship Wrestling" interessierter Investor kurz vorher ab und die WWE "schluckte" den einst größten Konkurrenten daraufhin zum "Schnäppchenpreis". Es entstand für Jahre eine Monopolstellung, welche das Business für immer verändern sollte.


Doch was wäre gewesen wenn die WCW tatsächlich von einem anderen Investor als WWE gekauft und somit weitergeführt worden wäre?! Ich beleuchte dieses Szenario, und führe World Championship Wrestling – die ehemals größte Wrestling-Promotion der Welt - weiter!

Das Ziel: Ein langdauerndes, aber schnell lesbares Diary, um irgendwann das heutige Datum zu erreichen. Die Priorität liegt auf dem Realismus des Projektes, d.h. z.B. dass alle Wrestler, die damals bei "AOL/Time Warner" unter Vertrag waren ihren Vertrag auch aussitzen (z.B. Hogan, Sting oder Nash) bzw. sich von WWE kaufen ließen (z.B. Booker T). Außerdem ist der Investor finanziell nicht mit der WWE vergleichbar, muss also die Gehaltskosten - mit welchen sich die WCW am Ende selbst zerstörte - in den Griff zu bekommen. Daher startet ein relativ dünn besetztes Roster, das natürlich ausgebaut und mit interessanten Neuzugängen (z.B. im ersten Jahr Monty Brown oder in einigen Jahren Kurt Angle) verstärkt wird.




Weiter zum offiziellen WCW-Fortsetzung-Forum



Unser zu Hause:

 

Danke an Venom und Angus McLeod für die Grafiken auf dieser Seite!